Was wir tun

Freundeskreis Asyl Gerlingen

Der Freundeskreis Asyl Gerlingen bietet von Ehrenamtlichen geleitete Sprachkurse an und vermittelt Sachspenden. Außerdem wird ein regelmäßiges Begegnungscafé angeboten, damit Gerlinger Bürger mit den neuen Mitbewohnern einfach in Kontakt kommen können. BegleiterInnen bzw. PatInnen betreuen die Geflüchteten, um ihnen das Einleben in Gerlingen zu erleichtern und sind Kontaktpersonen zu den Arbeitskreisen und der Steuerungsgruppe.

Die Asylsuchenden werden auch bei den Anhörungen und dem Asylverfahren unterstützt sowie bei der Wohnungs- und Arbeitssuche. Wir vermitteln Bildungs- und Freizeitangebote, Deutschkurse in Zusammenarbeit mit der VHS Gerlingen und eigene des FKAG werden in verschiedenen Niveaustufen angeboten.

In den Unterpunkten zu dieser Seite werden die einzelnen Arbeitsgruppen und Themen im Detail dargestellt. Auf der Seite „Arbeit und Bildung“ sowie „Asylrecht“ finden Sie Informationen zu diesen Themen. Unter „Angebote“ haben wir viele Angebote für Kurse, Sport, Kunst und Kultur im regionalen Bereich aufgeführt.  In „Downloads“ gelangen Sie in unsere Magenta Cloud und können ohne Anmeldung kostenlos Dateien zu verschiedenen Themen herunterladen. Unter „Neu und eilig“ finden Sie aktuelle Infos und Angebote und erfahren, was wir gerade suchen – Helfer*innen, Sachspenden usw.

Wir arbeiten eng mit dem Landratsamt Ludwigsburg, vor allem mit den Sozialarbeiterinnen, zusammen.

Wir freuen uns, wenn Sie noch mehr Ideen oder Informationen beisteuern können! Vielleicht wissen Sie von Kursen, Veranstaltungen oder haben neue Informationen zu einem unserer Themen.

Wenn auch Sie mithelfen möchten, melden Sie sich bitte bei uns per E-Mail: info@FKAsyl.de.